Adieu!

Abschied

Liebe Leserin, Lieber Leser,

nach bald 2 Jahren des „Wachkomas“ bekunden wir hiermit die Stilllegung des Projektes „die zensur_fhe“. Von der ersten Überlegung bei Rotwein und Nüssen in einem kleinem Studentenzimmer auf dem Ringelberg, über vollbesetzte, fidele und arbeitssame Redaktionssitzungen bis zu verlassenen Räumlichkeiten haben bei uns engagierte Personen mitgewirkt oder uns mit Rat und Tat zu Seite gestanden. Dafür gilt allen unser Dank.

Mit der zensur_fhe wurde der Versuch unternommen, unsere auf viele Standorte und Fakultäten aufgeteilte Studierendenschaft eine Plattform für den Austausch und des Auslebens zu ermöglichen. Für eine kurze Zeit ist uns das auch gelungen.

Unser Blog und unsere Seite auf Facebook werden weiter bestehen bleiben. Unsere vier Ausgaben stehen damit auch weiterhin zum Download zur Verfügung. Zudem verfügt der StuRa über unseren „Nachlass“, so dass eventuelle Nachfolger sich gerne an ihn wenden können.

Adieu!

Advertisements

academix Thüringen am 04.12.2014

academix Thüringen – hingehen und Traumjob sichern!

Gebündelt präsentiert Euch die ThAFF mit ihrer Firmenkontaktmesse academix Thüringen am 4. Dezember 2014 Berufsperspektiven und Direkteinstiegsmöglichkeiten von über einhundert Thüringer Unternehmen.

Weiterlesen …

Semesterparties WS 2014/15

Auch im Wintersemester 2014/15 wird in Erfurt fleißig gefeiert. Hier ein kurzer Überblick zu den angesagtesten Semesterparties. Weiterlesen …

Steckbrief #3 | Der Gründerservice

photos 342 - Kopie

Leitung: Steffen Schwarz (Coach), Professor für Existenz- und Mittelstandsmanagement an der FHE.

Mitarbeiter: Martin Arnold (Coach), Phillip-Simon Keitel

Zuletzt gefunden: Steinplatz 2, Raum 713, 6700-169, gruenderservice@fh-erfurt.de Weiterlesen …

Verschenk’s Erfurt

Das Semester beginnt, es wird zähneknirschend nach einer Wohnung gesucht, die dann auch noch eingerichtet werden muss. Einige wichtige Möbelstücke werden aus der Heimat in die neuen vier Wände transportiert. Und nun? Beispielsweise richtet sich die Küche nicht von selbst ein und ohne Waschmaschine wird es schnell ungemütlich. Eine Couch, ein Fernseher sowie ein bestückter Kühlschrank wären vielleicht auch ganz nett. In den häufigsten Fällen folgt der Besuch bei einem großen schwedischen Möbelhaus, bei welchem z.T. für viel Geld der Zimmer- bzw. Wohnungsstand erweitert wird. Doch: Muss wirklich alles neu gekauft werden? Viele große und kleine Alltagshelfer werden verschenkt – auch in Erfurt! Dies geschieht auf vielfältigen Wegen, von denen wir euch drei vorstellen möchten.
Weiterlesen …

EVAG-Ticket-Urabstimmung: UN setzt Blauhelme ein

UN-Truppentransporter in der Nähe von Bindersleben auf dem Weg Richtung Erfurt – Quelle: wikimedia / © public domain

Erfurt. In einer geheimen Sitzung des UN-Sicherheitsrates wurde der Entschluss gefasst, die Urabstimmung am 20. und 21. Januar  zur Anerkennung der Preiserhöhung des EVAG-Tickets an den Erfurter Hochschulen durch UN-Blauhelme absichern zu lassen. Der Ausgang der letzten Wahl hatte zu einer nie dagewesenen Welle der Gewalt geführt, deren weiterer Verlauf nun Einhalt geboten werden müsste.

Weiterlesen …

Ein Blick auf die Hochschullandschaft: zwischen Dschungelcamp und Selbstverwirklichung

Das erste Semester ist für viele Studierenden in vollem Gange. Es blieb Zeit, die Hochschule kennenzulernen und vielleicht auch den eigenen Platz dort zu finden. Die einen fühlen sich wohl in Diskussionen, Selbststudium und eigens organisiertem Alltag. Die Anderen wiederum sind noch nicht ganz angekommen. Diesen Themen sollte definitiv Aufmerksamkeit zukommen.

Doch möchte die_zensur diesmal keinen Artikel über eventuelle Stolpersteine an Hochschulen verfassen, sondern vielmehr auf Literatur verweisen, um unter anderem die Studieneingangsphase zu schildern.

Prof. Dr. Wolf Wagner, früher selbst Lehrender und Rektor an der FH Erfurt, schrieb „Uni-Angst und Uni-Bluff heute. Wie studieren und sich nicht verlieren.“ Das Buch deckt viele Klischees auf, wurde immer wieder überarbeitet und ist in der Bibliothek erhältlich.

Aktuell findet sich auf der WDR 5-Homepage eine Sendung zum Thema „Dschungelcamp Hochschule“. In einer Stunde kompakt zusammengefasst, was Studieren dieser Tage ausmacht und vor welchen Herausforderungen Studierende, Lehrende und Hochschulen stehen.

http://www.wdr5.de/sendungen/dok5/dschungelcamphochschule108.html

Wer über seine eigene Studieneingangsphase an der FH berichten möchte – gern auch kritisch- kann am Montag, den 13.01.2014 am Studentischen Forum „Studieneingangsphase“ im Cafe Aqua teilnehmen. Beginn des Forums ist 18 Uhr.

http://www.fh-erfurt.de/stura/startseite/studentischekoordination/

 

Jahresrückblick 2013 – Auf und ab für die zensur_fhe

Die Weihnachtszeit schreitet ihrem Ende entgegen, die Vorbereitungen für Silvester laufen und irgendwo zwischen diesen ganzen Terminen presst man noch irgendwelche Studiumsgeschichten, die einem die „vorlesungsfreien Tage“ zwar versemmeln, aber im Januar einige schlaflose Nächte ersparen. Wenn man studiert, können die Übergänge von Woche zu Woche und selbst Jahr zu Jahr fließend sein.

Deswegen ist es wohl angebracht, der geneigten Leserin oder dem geneigten Leser einen klaren Schnitt und eine deutliche Landmarke zu liefern: Dies soll hier in Form meines kleinen zensur_fhe-Jahresrückblicks erfolgen. Denn immerhin war 2013 ein ziemlich bewegtes Jahr für die Hochschule, wie für die zensur_fhe-Redaktion… Auch wenn nicht mal eine Ausgabe herausgesprungen ist. Weiterlesen …

Weihnachten und Sylvester

Wir wünschen unseren Leserinnen und Lesern gesegnete Weihnachten resp. ein frohes Fest und einen gesunden Start in das Jahr 2014!

Die zensur_fhe-Redaktion

Bildungsangebote im November in Erfurt

Habt ihr euch auch schon mal gefragt, wo außerhalb der Hochschulen noch (Weiter)Bildungsangebote und Veranstaltungen zu finden sind? Schließlich kann es sehr gewinnbringend sein, über den Studierendenalltag hinaus an Filmabenden, Diskussionen und Fachvorträgen teilzunehmen. Auf diese Weise könnt ihr den eigenen Blick öffnen, Interessen erweitern und neue Perspektiven entwickeln.

Für alle Wissbegierigen und Menschen, die gern mal über den eigenen fachlichen Tellerrand schauen möchten, gibt es hier eine Liste für Veranstaltungen im November. Weiterlesen …